LifePower 100



LifePower 100

Verwandelt Elektrosmog in Lebenskraft und Vitalität.

CHF 539.00

  • verfügbar
  • 3 - 7 Tage Lieferzeit

Life Power 100

Verwandelt Elektrosmog in Lebenskraft und Vitalität
Beschleunigt Durchblutung bis in die kleinsten Blutgefäße (Mikrozirkulation)
Verbessert die Versorgung mit Nährstoffen
Verbessert die Entsorgung von Körperschlacken und Umwelttoxinen
Optimiert die Effizienz sowie Langlebigkeit von allen elektrischen Geräten
Versetzt den Körper wieder in die natürliche Ordnung und Harmonie
Stärkt Funktionen aller Körperzellen
Fördert ruhigeren Schlaf, Konzentration und Leistungsvermögen

Beschreibung :

Wie wirkt der Life Power 100 ?


Wie alle Geräte mit Pico Technologie aktiviert der Life Power 100 rasch und intensiv die Mikrozirkulation. Dies kann mit einem Elektronenmikroskop binnen kürzester Zeit nachgewiesen werden. Verbesserungen der Mikrozirkulation sind als ein starker Indikator für viele Methoden zur Gesundheitsoptimierung sowohl von Naturheilern wie auch in der konventionellen Medizin anerkannt.
Des weiteren werden durch den Life Power 100 sämtliche elektromagnetischen Felder, die bei der Anwendung von niederfrequenten Stromquellen inklusive der Kabel, Bedienfelder, Lampen, Leuchten u.ä. auftreten, in unschädliche Strahlungen umgewandelt. Das ist insbesondere deswegen von Bedeutung, da 4 strombetriebene Geräte an den Life Power 100   angeschlossen werden können. Alle diese Geräte sind dann nicht nur frei von gesundheitsschädlichen EMFs sondern übertragen das PVA Feld über das entsprechende Medium (Licht, Ton o.ä.).
Neben diesen beiden gerade beschriebenen Wirkungen werden sämtliche Bereiche der Zellfunktionen positiv beeinflusst, inklusive der Erinnerung an den ursprünglichen Informationszustand der gesunden Zelle. Die DNA vibriert intensiver, leuchtet heller und kommuniziert mit dem sogenannten kalten Laserlicht besser und intensiver. Unter dem Strich bleibt eine regenerierte und gestärkte Zelle mit entsprechenden verbesserten Zellfunktionen.

 

Der Life Power 100 ist denkbar einfach in der Anwendung:


Stecken Sie den Life Power 100 in die Steckdose und schließen Sie bis zu 4 Geräte an die Steckleiste an.
Beachten Sie, dass der rote Schalter (1/0) an der Kopfseite auf 1 gestellt ist und leuchtet. Nur dann ist der Life Power 100 eingeschaltet. Die Wirkung ist über den Stromfluss sofort vorhanden.
Sie können auch einen (oder mehrere) Mehrfachstecker in einen der 4 Ausgänge des Life Power 100 stecken und kommen dann in den Genuss von weiteren Anschlussmöglichkeiten für weitere elektrische Endgeräte.
Neben dem Kabeleingang sehen Sie einen drehbaren Knopf für die 10A Sicherung. Sie können also insgesamt bis zu ca. 2300 Watt anschließen, bevor diese Sicherung sich meldet. Falls sich der Life Power 100 abschalten würde, haben Sie dieses Limit überschritten.


Alle Geräte können Sie ein- und ausstecken wie bei normalen Mehrfachstecker mit Schalter.
Auch der Schalter kann jederzeit ein- und ausgeschaltet werden (von 0 auf 1 und umgekehrt)
Die Life Power 100 kann unbegrenzt eingeschaltet bleiben.

Der Anlass für die Entwicklung des Life Power 100 war, eine praktikable, sichere und wirksame Lösung zu finden, die tägliche Belastung mit elektromagnetischen Feldern (EMFs) zu reduzieren oder gar abzuwenden. Der Leitgedanke war, ein Produkt für den Alltag zu entwickeln, welches uns dabei unterstützt unsere Lebensqualität trotz des überall vorhandenen Wechselstroms aufrechtzuerhalten. Täglich sind wir unnatürlichen elektromagnetischen Feldern ausgesetzt. Diese EMFs sind allgegenwärtig in unseren Wohnungen, Häusern und Büros bzw. an allen Arbeitsplätzen mit elektrisch betriebenen Geräten und Maschinen.
Unser größtes Anliegen ist es, die von uns angebotenen Methoden und Produkte zur Vorsorge und Wiederherstellung unserer Gesundheit zu optimieren. Dadurch wollen wir sicherstellen, dass diese wiederum Gesundheit und Vitalität bestmöglich fördern bzw. erhalten. Aus der jahrelangen Erfahrung heraus, wie langwelliges Infrarot als eine der stärksten Kraftquellen für Gesundheit wirkt, sowie dem Wissen um die Technologie von Picolabb (früher IPC), die seit einigen Jahren den gesamten Gesundheitsmarkt revolutioniert, entstand der Life Power 100.
Infrarot ist natürlicher Bestandteil des Sonnenlichtes.
Die Frequenzen von Picolabb finden seit einigen Jahren große Beachtung in der alternativen Heilkunst.Was ist elektromagnetische Strahlung, umgangssprachlich als Elektrosmog bezeichnet?


In einem elektrischen Leiter wird eine äußere Spannung angelegt. Die Elektronen fließen dabei in Richtung des Pluspols. Wenn man die äußere Spannung umpolt, bewegen sich auch die Elektronen in die andere Richtung. Geschieht dieser Wechsel 50-mal pro Sekunde, spricht man von einer Frequenz von 50 Hertz, was dem Wechselstrom im Haushalt entspricht. Wenn dieser Wechsel drastisch erhöht wird (ab 30.000 mal und höher) kommt es zur Hochfrequenz. Bei diesen Hochfrequenzen treten die Elektronen auch aus dem Leiter heraus – es entsteht hochfrequente Strahlung. Sie ist steuerbar und wird genutzt um Information zu transportieren. Dies geschieht z.B. bei Mobiltelefonen, DECT-Telefonen, Fernsehern und Fernbedienungen.

 

Für die hochfrequenten Felder (Mobiltelefone, WLAN, usw.) gibt es bereits The Shield von Picolabb. Dieser wandelt die gesundheitsschädliche in ungefährliche Strahlung um. Für die niederfrequenten Felder (EMFs) gibt es jetzt den neuentwickelten Life Power 100.
Der Raum, in dem eine Strahlung wirkt, nennt man Feld. Unter Elektrosmog versteht man alle technisch erzeugten Felder, Wechselfelder und Wellen. Niederfrequenter wie auch hochfrequenter Elektrosmog ist heute von Gesundheitsexperten und Wissenschaftlern als gesundheitsschädlich anerkannt.
Der bisherige Ansatz bestand darin sich von Elektrosmog möglichst fernzuhalten, indem man elektrische und elektronische Geräte ausschaltet oder sich möglichst umfangreich mit Schutzmaßnahmen gegen die elektromagnetischen Felder abschottet. Dies ist ein durchaus gangbarer Weg und er ist auch begrenzt erfolgreich. Wir gehen einen anderen Weg und  – wenn man so will – einen Schritt weiter. Wir wollen nicht gegen die EMFs ankämpfen, sie vermeiden oder uns abschotten. Mit der Picolabb Technologie wurde die Möglichkeit geschaffen, die Wechselwirkung zwischen Strom und Menschen positiv zu nutzen.
Die Picolabb Technologie nutzt das bestehende Stromnetz mit seinen elektromagnetischen Feldern als Medium um Ordnungsfrequenzen auf uns Menschen und jede Form der belebten und unbelebten Materie zu übertragen. Wir nutzen quasi das vorhandene System aus Kabeln und elektrisch betriebenen Geräten wie eine Infrastruktur, die nun dazu dient und uns Menschen wieder in unsere natürliche Ordnung zu bringen.
Mit dem Begriff Ordnung bezeichnen wir eine grundsätzliche Harmonie und Funktionalität, wie sie beispielsweise in unberührter Natur oder einem funktionierenden Ökosystem besteht. Jeder kennt die vitalisierende Kraft eines Spaziergangs oder Aufenthalts in intakter und ursprünglicher Natur. In dieser Ordnung fühlen wir uns beseelt, aufgeladen und gestärkt. Der Organismus kann sich durch den Kontakt mit dem Unversehrten regenerieren. Ganz ursprünglich bedeutet dies, dass sich alles am rechten und richtigen Platz befindet.

 

Diesen Zustand kann man auch als „Ganz“ oder „Heil“ beschreiben. Mit dem Erzeugen des ursprünglichen Ordnungsprinzips durch den Life Power 100 werden wir wieder Nutznießer des Stromnetzes, und nicht mehr Opfer wie bisher. Um die Annehmlichkeiten einer umfassenden Stromversorgung (Licht, Elektroherd, Telekommunikation, Fernseher, Computer, Wärme, Waschmaschine usw.) zu nutzen, müssen wir nicht mehr mit gesundheitlichen Belastungen und Vitalitätsverlust zahlen. Als Menschen kehren wir zurück in die Ordnung der Natur und der natürlichen Vorgänge.Was bedeutet das konkret?
Das in den Life Power 100 integrierte PVA-Feld (Protonen-Vibrations-Ausrichtung bzw. Proton-Vibration-Alignment) nutzt den Haushaltsstrom als Trägermedium. Da die bestehende Stromversorgung überall in unseren Gebäuden vorhanden ist, ist auch das PVA-Feld überall präsent. Somit wird das Stromnetz zu einem Feld mit ordnender und regenerierender Kraft.

Dies bewirkt unter anderem :


Dass der elektrische Widerstand der Kabel reduziert wird. Es entsteht entsprechend weniger Elektrosmog, d.h. Belastung für uns Menschen. Die Nutzung elektrischer Geräte für Mensch und Tier wird verträglicher . So macht uns z.B. der PC nicht mehr so müde, die Konzentrationsfähigkeit bleibt länger erhalten, wir bleiben aufnahmefähiger und wacher.
Das PVA Feld im Life Power 100 wird, genau wie in allen anderen Piccolab Produkten, mittels Pico Technologie erzeugt. Diese bewirkt, dass die Mikrozirkulation erhöht wird, das Blut in den Kapillaren schneller fließt und dadurch die Zell-Regeneration und -Versorgung sowie die Zellleistung verbessert wird. Radio, Musikanlage oder Fernseher werden ebenso wie  Computer oder Schreibtischlampe, als Medium für das PVA-Feld genutzt. Jedes technische Gerät, das mit Strom betrieben wird, kann somit uns Menschen in unserer Lebenskraft zugutekommen.

 

Ein zusätzliches Bauelement in der Leiste glättet und harmonisiert die Sinuswelle der Wechselspannung. Dies trägt zur Reduzierung der elektromagnetischen Belastung und der Haltbarkeit der angeschlossenen Geräte bei.
Der Life Power 100 ist universell einsetzbar für alle elektrischen und elektronischen Endgeräte.

 

Zusammengefasst bedeutet das:


Umwandlung von schädlichen EMFs in lebensfreundliche, unterstützende Energien
Verstärkung aller bereits existierenden Eigenschaften der Amethyst BioMat
Sofortige und intensive Verbesserungen der Mikrozirkulation
tiefgreifende Entspannung und Regeneration
Das PVA Feld wird in der Box des Life Power 100 aufgebaut. Über die Kabel überträgt sich anschließend das PVA Feld auf die angeschlossenen Geräte.